Freitag, 18. Juli 2014

Meine erste vegane Bento Box


Es ist vollbracht. Ich hab leider gerade nicht so viel bei mir, weil ich unterwegs bin. Aber konnte einfach nicht abwarten und bin zurzeit so sehr im Bentofieber und alle Ideen sprudeln nur so aus mir raus und sollen so schön umprofessionell umgesetzt werden. Dabei ist es heute echt nur eine kleine Mini Anfänger Box geworden. Trotzdem der erste kleine Versuch für ein süßes Lunchpaket.
Mit Herz-Möhrchen, Kleeblatt-Gurke, Herz und Kleeblatt-Radieschen, Heidelbeeren, Salatstreifen, Cherrytomaten, Ruccola und selbstgebackenen Mini-Sonnenblumenkernbrot mit Paprikaaufstrich. Und hier seht ihr meine geliebten Ausstecher. Die Sammlung muss muss muss noch erweitert werden. Dazu für unterwegs: Stäbchen, Mini-Salzstreuer und ein kleinen Sojadrink...

Möhrenherzchen und Gurkenkleeblatt Anleitung: Die Möhre schälen und dann einfach einmal die Möhre entlang eine Kerbe ziehen. Dann die Seiten schräg zum Dreieck runter abschneiden und nun einfach Scheiben abschneiden. Man kann nachträglich ja noch ausbessern und verschönern. Die Reste schmeiße ich natürlich nicht weg und verwende sie für Salate oder knabbre sie einfach so auf.
Die Gurken Kleeblätter hab ich ausgestochen. Ich hab paar Gurkenscheiben geschnitten und dann einfach in der Mitte Kleeblätter ausgestochen. So auch bei dem Brot. Einfach zwei Scheiben abschneiden und dann übereinanderlegen, Ausstechen und nach belieben bestreichen. Habe sie noch in Frischhaltefolie eingewickelt, damit sie nicht feucht von dem Rohkost werden. Die Radieschen hab ich halbiert und dann ausgestochen.

Kommentare:

  1. Huhu Rosa,

    magst du mir vielleicht einen Tipp geben, wo du die zauberhaften Förmchen herhast? Ich überlege auch, mir so was zuzulegen und freue mich auch über ein oder zwei Tipps zu guten Bentoboxen. :)
    Uuuuund ich warte noch auf das Rezept für das angesprochene Banana Bread! ;)

    Alles Liebe
    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Liebes :) OH DU SOLLTEST AUCH BENTOS MACHEN! Yeah! Super Idee. Und kla verrate ich dir das und viel mehr. Schieß einfach los mit deinen Fragen. Die Förmchen zum Ausstechen hab ich aus einem Laden in der Europapassage in Hamburg. Gibts aber auch bei Karstadt und Internet etc. Die Muffinförmchen sind aus Silikon (bei Tchibo gibts grad Herzen!!!) und die gibts auch überall. Karstadt, Internet, oft bei Supermärkten etc. Sind perfekt zum backen aber halt auch für die Bento. Ich kann dir gerne auch mal Links geben. Sag ruhig :) Bentos gibts online. Da musst du dich mal durchschauen. Mein Lieblingsbento Shop ist der:
      http://casabento.com/shop/de/

      Gibt aber noch viel mehr...z.B.
      http://www.bentoshop.de/Bento-Boxen-fuer-Kinder:::4.html

      Bei Ebay kannst du auch mal schauen. Kostenlosen Versand anklicken und dann kommen auch BEntos aus Japan (da dauert halt der Versand etwas aber günstig)...

      Wenn du magst (und andere Leser) kann ich auch noch mehr Anfänger Tipps für Bentos schreiben...also ich werde das nun echt total dolle verfolgen :)
      Es ist so toll!

      Mein banana bread? Hier Süße:
      http://vegan-banana-monkey.blogspot.de/2014/06/veganes-kokos-banana-bread-olfrei.html

      Löschen